IT- und Beratertag

Am 22. November 2018 ist es wieder soweit. Die WKO öffnet ihre Türen für den 16. Österreichischen IT- & Beratertag 2018 der UBIT. Diesmal mit dem Tagungsthema FAKES & FACTS „Alles Lüge oder Wahrheit“ verspricht sich das beliebte Event wieder eine rege Besucheranzahl mit ansprechenden Rednern und Vorträgen.

Schon in den vorangegangenen Jahren war der IT- & Beratertag dank innovativer Themen ausgebucht und traf auf großes Interesse beim Publikum, welches nicht nur aus Fachgruppen und Experten bestand. So wurde letztes Jahr, am 15. Österreichischen IT- & Beratertag 2017 unter dem Thema: Einblicke in die Zukunft unseres Wirtschaftslebens mit selbstdenkenden und lernenden Robotern und Maschinen aus verschiedenen Gesichtspunkten, das 15-jährige Jubiläum gefeiert: Wie in den Jahren zuvor, wurde die Veranstaltung vom Publikum sehr positiv aufgenommen. Im Zentrum der Jubiläumstagung standen Digitalisierung und künstliche Intelligenz. Absolutes Highlight hierbei war der Roboter Pepper, der das Programm über den gesamten Tag tatkräftig unterstützte. Dabei ging es unter anderem mit dem Thema „Maschinen müssen für uns arbeiten. Nicht wir für die Maschinen. Der Mensch soll die Oberhand behalten!“ auch darum, wie wir Maschinen dafür einsetzen können, um der Gesellschaft zu dienen.

Weitere Schwerpunkte seit 2004 bis dato waren zum Beispiel auch Österreichs Ressourcen: Von Start-Ups und True Economy bis zu Datensicherheit & Entbürokratisierung – die Kultur des Scheiterns als Erfolgsfaktor für das Silicon Austria. Bildung,Innovation und Umsetzungsstärke als Erfolgsfaktoren, die Österreich als europäischen Innovationshub des 21. Jahrhundert etablieren. Im Zuge des aktuellen IT- & Beratertages am 22. November 2018 werden auch die Impulse und Ergebnisse der Umfrage über die Glaubwürdigkeit von Beratung zwischen Fakes and Facts vorgestellt, die zuvor unter den Teilnehmern stattfinden soll. Denn bei dieser Tagung geht es um die Meinung ihrer eigenen Besucher!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.