Zukunftsthemen

Digitalisierung in der Texterstellung

Digital erstellte Gebrauchstexte werden heute bereits flächendeckend für verschiedene Zwecke eingesetzt. Kurze Beschreibungstexte oder auch Texte für Websites werden ebenfalls (in sehr unterschiedlicher Qualität) eingesetzt. Die Automatisierung schreitet zweifellos voran… Im Pressewesen beispielsweise wird bereits heute Textsoftware für Sportberichte genutzt. Moderne Software fügt Floskeln in Texte ein, um diese flüssiger lesbar zu machen, verwendet Spielernamen korrekt und Hintergrundinfos sowie Ergebnisse…

Weiter lesen

Zukunftsthemen

Die Arbeitswelt von morgen

„Auch die Tiroler IT stellt sich auf eine veränderte Arbeitswelt ein. Für die Programmierung der zahlreichen Computerapplikationen beispielsweise werden mehr Entwickler gefragt sein“, so Ing. Alfred Gunsch, Berufsgruppensprecher der Tiroler IT, „wie überall profitieren in Tirol insbesondere Ingenieure und Softwareexperten.“ Diese müssen ihr erworbenes Wissen nun jedoch stets erweitern: Schulungen über neue Systeme müssen sich mit dem typischen Arbeitsalltag und…

Weiter lesen

Allgemein

Working 2.0: Die Arbeitswelt von morgen

Die Präsenz sowie der Ausbau des Internets zeugen schon heute von einer umfangreichen Digitalisierung in etlichen Bereichen unseres Alltags. Auch die Tatsache, dass in jedem aktuellen Pkw mehr Technik als in der ersten Mondrakete verbaut ist, lässt keinen Zweifel an einer weitreichenden Digitalisierung aufkommen. Einen Sektor, auf den diese Entwicklung ebenso wie auf den der Unterhaltung und der Kommunikation Einfluss…

Weiter lesen

Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), UBIT, Wirtschaftskammer Tirol

Formale Schritte zur Erfüllung der DSGVO

Bereits im vorherigen Artikel dieser Serie sind wir auf die Herausforderungen aber auch Chancen der Datenschutzgrundverordnung eingegangen. Im aktuellen Beitrag stellen wir die formalen Schritte zur Vorbereitung auf die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) übersichtlich dar: Dateninventur: Was macht Ihr Unternehmen mit den Daten, wo werden in Ihrem Unternehmen personenbezogene Daten verwendet. Speicherdauer: Die Aufbewahrungsdauer von Daten muss überprüft und angepasst werden. Zentrale…

Weiter lesen

Allgemein, Berufsgruppensprecher IT, IT-Plattform

LET’S TALK FUTURE mit Holz und Liessmann

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Die Fachgruppe UBIT und die Wagner´sche Buchhandlung luden zu Let´s talk future mit Konrad Paul Liessmann in die Wirtschaftskammer Tirol in Innsbruck. Die Angst vor den Gebildeten – Konrad Paul Liessmann denkt in seinem neuen Buch kritisch über die Möglichkeiten von Bildung nach und…

Weiter lesen