AK Open Source, Berufsgruppensprecher IT, Event, IT Firma, IT-Day, UBIT

Digitale Tiroler Erfolgsgeschichten am IT-Day 2019

„Der IT-Day 2019 war ein gelungenes Treffen der IT-Branche und hat neben der Vernetzung auch Mut gemacht und Wissen gebracht„ Ing. Alfred Gunsch, Sprecher der Tiroler IT-Wirtschaft. goingsoft goes international – Success-Story 1 Wie wird ein kleines Unternehmen aus dem Tiroler Unterland Teil eines deutschen Konzerns? „Goingsoft“ ist auf die Entwicklung von professionellen WLAN-Kommunikations- und Informationslösungen spezialisiert und hat sich…

Weiter lesen

AK Open Source, Allgemein, Fachkräfte, IT-Plattform, UBIT

Softwarecircle Tirol – IT Tirol

Der Softwarecircle der Tiroler ITler in der Wirtschaftskammer, genauer der Fachgruppe UBIT, lädt regelmäßig Interessierte ein, um sich über Technologie, Digitalisierung, Coding und dazugehörige Projekte auszutauschen. Vortragen darf jeder, der möchte und etwas zu erzählen hat. Technologie für alle, die’s interessiert Beim Softwarecircle ist jeder willkommen, der sich für Technologie interessiert, sich mit anderen darüber austauschen möchte oder selbst etwas…

Weiter lesen

AK Open Source, Allgemein, Berufsgruppensprecher IT, Know How Transfer, UBIT, Wirtschaftskammer Tirol

VOM ÖTZI ZUM BITCOIN: 28.11.2017

Im Rahmen von digital.tirol laden wir Sie am 28. November 2017 herzlich zu einer TOP-Veranstaltung ein. Mit Gründern von TenX und internationalen Experten diskutieren wir, wie Bitcoin, Blockchain und Smart Contacts das Wirtschaften sicherer, schneller und kostengünstiger machen können. Programm 17.00: Come together 18.00: Einführung Dipl.-Inform. Christoph Holz, CMC, Obmann Fachgruppe UBIT 18.10: Vom Taler zum Bitcoin – Was macht eine gute Währung aus? Univ.-Prof.…

Weiter lesen

AK Open Source, Berufsgruppensprecher IT, Cyberkriminalität

Wannacry – die Abhilfe

Wie schützt man sich jetzt gegen Angriffe wie Wanncry? Wo möglich sollten die „automatisches Update“-Features von Software zu nutzen werden. Dies gilt für alle Arten von Browser-Plugins (Flash, Java, …) auf die „Click-to-play“-Funktionalitäten von Internet-Browsern zurückzugreifen, sowie parallel Firewall-Software aktiv und den Virenschutz aktuell zu halten. Hier bieten sich noch spezielle Möglichkeiten: Einspielen von MS17-010. Microsoft hat inzwischen auch für…

Weiter lesen

AK Open Source, Berufsgruppensprecher IT, Cyberkriminalität

Wannacry – 200.000 betroffene Firmen binnen Stunden

cert.at weiss, wo in Österreich die Malware zwar vorhanden ist, aber nicht aktiv geworden ist oder gestoppt wurde. Die Zahl ist so gemessenen IP-Adressen ist überschaubar: weniger als 100. Die Tragweite bei wenig überwachten und wenig geschützten Systemen ist allerdings erheblich Pervasive Computing, d.h. der Computer ist unsichtbar: In Anzeigetafeln der deutschen Bahn, aber auch im Krankenhaus, in Atomkraftwerken und Bezahlsystemen…

Weiter lesen

AK Open Source, Allgemein, Berufsgruppensprecher IT, Cyberkriminalität

wannacry – Schreckgespenst oder Weckruf?

Start unserer dreiteiligen Serie über Wannacry – ein Weckruf zu Thema IT-Security? Ohne es zu wissen waren wir direkt beim Ausbruch gerade in Vorbereitung eines Interviews mit einem IT-Security Guru in San Francisco. Grund genug um dem Interview eine Wendung zu geben. So erfuhren wir aus erstklassiger Quelle, dass Wannacry eigentlich ein ganz simpler Virus war, der dem einsprechend einfach…

Weiter lesen