Allgemein

Wussten Sie, dass … die Sparte IC zu einem Viertel weiblich ist?

Insgesamt 6.802 Mitglieder zählt die Sparte Information und Consulting. Dabei zeigt sich, dass 25,5 % der Mitglieder weiblich sind. Besonders hoch ist der Anteil in der Gruppe der 25- bis 29-Jährigen, 40- bis 44-Jährigen. Die IC  ist offenbar bis ins höhere Alter interessant für Gewerbetreibende. In die Gruppe der 80- bis 89-Jährigen entfallen immerhin 13 Mitglieder, davon eine Frau.

Allgemein

Die neue Medienwelt

Jenseits des Hypes um die sozialen Netzwerke hat sich eine neue Welt aufgetan. Eine Welt, in der sich Interessensgruppen finden und Konsumenten und Mitarbeiter sich öffentlich über Produkte und Arbeitgeber austauschen – 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche. Diese neue Entwicklung beeinflusst natürlich auch unsere Wirtschaft, die Frage ist nur: wie können Tiroler Unternehmen einen Erfolg aus den…

Weiter lesen

Allgemein

2. Tiroler IT Day am 5. Mai 2011

Im Rahmen des 2. Tiroler IT-Day am 05. Mai 2011 von 09:30 – 18:00 Uhr im Congress Innsbruck informieren Sie international erfolgreiche IT-Spezialisten über neueste Trends im digitalen Zeitalter. In einer spannenden Gegenüberstellung präsentieren Harald Leitenmüller von Microsoft Österreich und Thomas Grüderich von Google ihre Strategien zum Thema Cloud Computing. Ziel des 2. Tiroler IT-Day ist die Vernetzung zwischen IT-Unternehmen,…

Weiter lesen

Allgemein

Vorratsdatenspeicherung – Sicherheit für den gläsernen Bürger?

Am 18. April 2011 habe ich im Austria Trend Hotel Innsbruck mit Nationalrätin Karin Hakl und Barbara Thaler, Fachgruppenobfrau Internethandel, eine lebhafte Diskussion rund um das Thema Vorratsdatenspeicherung moderiert. Inzwischen hat der österreichische Nationalrat die sogenannte Vorratsdatenspeicherung – die Speicherung von Kommunikationsdaten aller Nutzer zur Bekämpfung schwerer Verbrechen – beschlossen. Diese soll dafür sorgen, dass die Behörden auf Anfrage die…

Weiter lesen

Allgemein

UnternehmerInnen vor den Vorhang: Multi-Gründerin Barbara Thaler

Persönlich überzeugte sich Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf vom Erfolg der jungen Tiroler IT-Unternehmerin MMag. Barbara Thaler. Schon während ihrem Studium der angewandten Informatik am MCI gründete Barbara eine Werbeagentur und später einen Online-Shop für biologische Babykleidung. Eine echte Marktlücke. Seit 5 Monaten ist ihr neuestes Projekt online: Österreichs am schnellsten wachsende Tourismusplattform, in der bereits über 100.000 Beherbergungsbetriebe aus ganz Österreich…

Weiter lesen